Spende für den Wildpark – Sommerfest der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt

Schweinfurt, 04.07.2019. Anlässlich ihres Sommerfestes haben die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt für den Wildpark gespendet. Kreissprecher Florian Höldl übergab den Scheck über 500 € symbolisch an den Leiter des Wildparks Thomas Leier. Im wurde bereits im April diesen Jahres durch die Wirtschaftsjunioren Schweinfurt der Mittelstandspreis verliehen. Die Wirtschaftsjunioren sind Deutschlands größter Verband von jungen selbstständigen und Führungskräften. Die Spende soll dazu beitragen dass der Elchzaun neu errichtet wird. Leier lobte die Wirtschaftsjunioren ausdrücklich für jahrelanges Engagement für den Wildpark.

Vorheriger Beitrag
Veranstaltung – Richtig „Liegen“
Nächster Beitrag
Beste Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliedergewinnung

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü